Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissen­schaftliche Fakultät - Institut für Psychologie

Ethikkommission

Hier finden Sie Informationen zur Erstellung und Einreichung eines Ethikantrags am Institut für Psychologie der Humboldt-Universität zu Berlin.

Antragsberechtigt sind prinzipiell nur Mitglieder des Instituts für Psychologie sowie der Berlin School of Mind & Brain.

 

In 3 Schritten zum Ethikantrag

 

  1. Füllen Sie bitte das Formular Kurzfragebogen für Anträge auf ein ethisches Votum wahrheitsgemäß aus. Wenn Sie einen Vollantrag stellen, hängen Sie dem Kurzfragebogen bitte den Antrag an. Erstellen Sie diesen auf Grundlage der Checkliste. Bitte beachten Sie hierbei auch die unten genannten Leitfäden und Richtlinien sowie ggf. Informationen zu ausgewählten Methoden.

    Vorlagen:
    Formular Kurzfragebogen (de)
    (Bitte laden Sie das Formular herunter und bearbeiten es NICHT im Browser)

    Checkliste Antragsvorlage (pdf) (rtf) / checklist for submitting an application(pdf) (rtf)
     
  2. Stellen Sie die Anlagen des Antrages zusammen und fügen Sie diesem Antrag bei
    a. Probandeninformationen
    b. Einwilligungserklärungen (siehe Muster)
    c. Alle zu verwendenden Frägebögen
    d. Falls vorhanden, den zugrunde liegenden Drittmittelantrag
     
  3. Fügen Sie sämtliche Antragsunterlagen in einem einzigen pdf-Dokument zusammen und senden Sie diese an die:den Vorsitzende:n der Ethikkommission
    (siehe Lister der Mitglieder)

 

Leitfäden und Richtlinien

 

Informationen zu ausgewählten Methoden

 

Muster Einwilligungserklärung und Probandeninformation