Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissen­schaftliche Fakultät - Institut für Psychologie

Institut für Psychologie

 

Gebäude

 

***Wichtige Informationen***

 

Die vorläufige Fassung der Studienordnung für den MASTER OF PSYCHOLOGY ist online. Diese finden Sie hier: Studienordnung

 

Vorbehaltlich der Bestätigung durch die Senatsverwaltung wird der neue Master zum Wintersemester 21/22 an der Humboldt-Universität zu Berlin starten. Er entspricht den Regelungen des Gesetzes über den Beruf der Psychotherapeutin und des Psychotherapeuten (PsychThG) vom 15. November 2019 (BGBl. I S. 1604), zuletzt geändert am 19. Mai 2020 (BGBl. I S. 1018), sowie der Approbationsordnung für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten (PsychThApprO, BGBl. I S. 448) vom 4. März 2020. Er setzt damit die Reform der Psychotherapeutenausbildung, die am 01.09.2020 in Kraft getreten ist, um.

 

Mehr Informationen finden Sie hier:

Zulassungsregeln: ZZR

Gesetzliche Bestimmungen:

PsychThG

PsychAppro

 

 

Achtung:
Neue Studiengänge Psychologie ! Neue Ausbildung Psychotherapie !
Was ist zu beachten und zu tun?


Im Wintersemester 2020/21 startet ein modifizierter Bachelorstudiengang Psychologie, voraussichtlich im Wintersemester 2021/22 werden auch neue Masterstudiengänge starten.

Sie finden einige wichtige Informationen zur Umstellung des Studiums und zur veränderten Ausbildung zur Psychotherapeutin/zum Psychotherapeuten hier und im Bereich Studium auf der Homepage des Instituts.

 


 


Neueste Publikationen

Toepfer, S., König, M., Spira, D., Drewelies, J., Kreutz, R., Bolbrinker, J., & Demuth, I. (2022). Sex Differences in Characteristics Associated with Potentially Inappropriate Medication Use and Associations with Functional Capacity in Older Participants of the Berlin Aging Study II. Gerontology, 68(6), 664–672. https://doi.org/10.1159/000518411

Vetter, V. M., Kalies, C. H., Sommerer, Y., Spira, D., Drewelies, J., Regitz-Zagrosek, V., Bertram, L., Gerstorf, D., & Demuth, I. (2022). Relationship Between 5 Epigenetic Clocks, Telomere Length, and Functional Capacity Assessed in Older Adults: Cross-Sectional and Longitudinal Analyses. The Journals of Gerontology: Series A. https://doi.org/10.1093/GERONA/GLAB381

Düzel, S., Drewelies, J., Polk, S. E., Misgeld, C., Porst, J., Wolfarth, B., Kühn, S., Brandmaier, A. M., & Wenger, E. (2022). No evidence for a boost in psychosocial functioning in older age after a 6-months physical exercise intervention. Frontiers in Human Neuroscience, 16, Article 825454. https://doi.org/10.3389/fnhum.2022.825454

Vogt, A., Kaup, B., & Abdel Rahman, R. (in press). Experience-driven meaning affects lexical choices during language production. Quarterly Journal of Experimental Psychology

Zahedi, A., Öznur Akalin, R., Lawrence, J. E., Baumann, A., & Sommer, W. (2022). The nature and persistence of posthypnotic suggestions' effects on food preferences: An online study [Registered Report]. Frontiers in Nutrition, 9. https://doi.org/10.3389/fnut.2022.859656

Zahedi, A., & Sommer, W. (2022). Can hypnotic susceptibility be explained by bifactor models? Structural equation modeling of the Harvard group scale of hypnotic susceptibility – Form A. Consciousness and Cognition, 99. https://doi.org/10.1016/j.concog.2022.103289