Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissen­schaftliche Fakultät - Institut für Psychologie

Leistungsnachweise (Scheine)

Die Leistungsnachweise sind Vorgedruckte Zettel im A5-Format, die vom Studierenden ausgefüllt, vom Dozenten unterschrieben und im Prüfungsamt von Frau Miller spätestens zur Anmeldung zum zweiten Prüfungsblock abgestempelt und damit anerkannt werden. Sie bestätigen das erfolgreiche Absolvieren einer Lehrveranstaltung und werden für eine eigenständige Arbeit, z.B. das Halten eines Referates im Rahmen eines Seminars, erteilt.

Im Laufe der vier Semester des Grundstudiums müssen folgende Leistungsnachweise erbracht werden, um zur Diplom-Vorprüfung zugelassen zu werden:

Referatsscheine
(in vier der folgenden sechs Fächer)

Sonstige Leistungsnachweise

Allgemeine Psychologie I

Allgemeine Psychologie II

Entwicklungspsychologie

Sozialpsychologie

Biologische Psychologie

Persönlichkeitspsychologie

Nachweis der Testentwicklung (Methodenlehre)

Nachweis in Statistik (Klausur oder Referat)

Nachweis des Beobachtungspraktikums

Nachweis des Experimentellen Praktikums

Nachweis eines Empirischen Projekts

Teilnahme als Versuchsperson an empirischen

Untersuchungen im Umfang von 20 Stunden

Leistungsnachweise im Hauptstudium (nach Vorlage des Vordiplomszeugnisses):

Referatsscheine Sonstige Leistungsnachweise

je ein Schein in den Anwendungsfächern:
Klinische Psychologie
ABO-Psychologie
Pädagogische Psychologie

ein Referat im Fach Forschungsmethoden und Evaluation

ein Schein in der selbst gewählten Forschungsvertiefung

Nachweise im Methodenfach Diagnostik und Intervention:

Diagnostik: ein Leistungsnachweis

und eine Testmappe

Intervention: ein Leistungsnachweis

Nachweis eines Studienprojektes

Zwei Gutachten im Rahmen der praxisorientierten Lehre

Berufspraktikum im Umfang von 24 Wochen