Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissen­schaftliche Fakultät - Institut für Psychologie

Visualisierung

 

english version below


Visualisierung beschreibt die Fähigkeit, komplexe Formen wahrzunehmen und mental zu rotieren.


Instruktionen und Beispielaufgabe


Im Folgendem werden Ihnen verschiedene dreidimensionale Figuren präsentiert. Dabei gibt es jeweils eine Ausgangsfigur (die erste Abbildung) und anschließend fünf Figuren, die der ersten ähnlich sind. Nur eine dieser fünf Figuren ist identisch mit der Ausgangsfigur - aber rotiert. Sie sollen erkennen, welche der 5 Antwortmöglichkeiten der rotierten  Figur aus der ersten Abbildung entspricht. Bitte markieren Sie dafür den Buchstaben der korrekten Figur in den Antwortoptionen darunter.


Beispiel:

Visualization


Wählen Sie eine Antwort aus:

  1. (A)
  2. (B)
  3. (C)
  4. (D)
  5. (E)


 



Visualization


Visualization describes the ability to perceive and mentally rotate complex shapes.


For German instructions see above