Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissen­schaftliche Fakultät - Hochschulambulanz

Qualitätssicherung

Unsere Behandlungsangebote orientieren sich an den aktuellen
wissenschaftlichen Standards. Um die Qualität der Behandlungsmaßnahmen
zu gewährleisten, werden diese systematisch evaluiert. Hierzu gehören
u.a. gezielte Befragungen während und nach der Behandlung sowie
regelmäßige Beurteilungen der Therapien durch die Patienten,
Therapeuten und Supervisoren. Eine kontinuierliche Super- wie
Intervision ist Grundlage unseres therapeutischen Arbeitens. Dazu
gehört auch das Aufzeichnen von Therapiesitzungen auf Tonband oder
Video.