Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Harald Oehlerking

Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissen­schaftliche Fakultät - Hochschulambulanz

Charlotte Küpper

 

 

 

Qualifikationen

  • Seit 2018 Zusatzqualifikation in Verhaltenstherapeutischer Gruppenpsychotherapie
  • 2017 Zertifizierung in der standardisierten Autismus Diagnostik (ADOS)
  • Seit 2014 Weiterbildung zur psychologischen Psychotherapeutin für kognitive Verhaltenstherapie, Zentrum für Psychotherapie der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2013 Master of Science in Psychologie, Freie Universität Berlin

 

Klinische und wissenschaftliche Tätigkeiten

  • seit 2016 Psychologin und wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Autismus Sprechstunde für Erwachsene, Charité Universitätsmedizin Berlin (CBF)
  • seit 2016 Durchführung ambulanter Psychotherapien am Zentrum für Psychotherapie der Humboldt-Universität Berlin
  • 2014-2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Bundespsychotherapeutenkammer, Berlin
  • 2014-2016 Psychologin auf der Station für Persönlichkeitsstörung und Posttraumatische Belastungsstörung, Charité Universitätsmedizin Berlin (CBF)
  • 2013-2014 Psychologin in der Reha-Tagesklinik im Forum Pankow, Berlin
  • 2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Cognition and Brain Sciences Unit, Cambridge (GB)

 

Publikationen

  • Catarino, A., Küpper, C., Werner-Seidler, A., Dalgleish, T., & Anderson, M. (2015). Failing to Forget: Inhibitory Control Deficits Compromise Memory Suppression in Post-Traumatic Stress Disorder. Psychological Science, 26(5), 604-616.
  • Küpper, C., Benoit, R.G., Dalgleish, T., & Anderson, M.C. (2014). Direct Suppression as a Mechanism for Controlling Unpleasant Memories in Daily Life. Journal of Experimental Psychology: General, 143(4), 1443-1449.
  • Gutz, L., Küpper, C., Renneberg, B., & Niedeggen, M. (2011). Processing Social Participation: An Event-Related Brain Potential Study. NeuroReport, 22(9), 453-458.

 

Forschungsinteressen

  • Autismus-Spektrum-Störungen im Erwachsenenalter
  • Posttraumatische Belastungsstörung
  • Psychotherapie

 

Mitgliedschaften

  • Psychotherapeutenkammer Berlin