Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissen­schaftliche Fakultät - Institut für Psychologie

Dr. rer. nat. Gesa Schaadt

Foto
Name
Dr. rer. nat. Gesa Schaadt
Status
wiss. Mitarb.
E-Mail
gesa.schaadt (at) hu-berlin.de
Web Adresse
http://www.psychologie.hu-berlin.de/prof/kog

 


Promotionsstudentin zu dem Thema „Crossmodal integration and visual and auditory discrimination in preschoolers and young school children“

 


Curriculum Vitae


Geburtsjahr: 1986
Geburtsort: Bremen, Deutschland

 

Ausbildung


2005  Schulzentrum am Rübekamp-Bremen, Abschluss: Abitur
2010  Abschluss des Diplomstudiums an der Humboldt-Universität zu Berlin
Seit 03/2011 Promotionsstudentin an der Humboldt-Universität zu Berlin

 

 

Berufserfahrung


2008-2009

Studentische Hilfskraft (Drittmittel) am Lehrstuhl für Kognitive Psychologie im Projekt “Ordnungsstrukturen in vertrauten Ereignisfolgen und ihre flexible Nutzung: Behaviorale und pupillometrische Evidenz"
 

2009

Studentische Hilfskraft (Drittmittel) am Lehrstuhl für Kognitive Psychologie im Projekt “Learning Induced Improvements in Mathematical Cognition: Cerebral Correlates and Sources of Individual Differences”

 

2009-2010

Studentische Hilfskraft (Drittmittel) am Lehrstuhl für Kognitive Psychologie im Projekt „Arbeit und GrundBildung zur Chancenerhöhung (ABC): Diagnostik basaler kognitiver, sprachlicher, mathematischer und motivationaler Kompetenzen von Analphabeten.“
 

01/2011-06/2011

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Drittmittel) am Lehrstuhl für Kognitive Psychologie im Projekt „Arbeit und GrundBildung zur Chancenerhöhung (ABC): Diagnostik basaler kognitiver, sprachlicher, mathematischer und motivationaler Kompetenzen von Analphabeten.“

 

Aktuelle Forschungsschwerpunkte


Auditiver Diskriminierungsfähigkeit bei Analphabeten

Crossmodale Integrationsleistung und auditive und visuelle Diskriminationsleistung bei Vorschulkindern und Schulkindern im Zusammenhang mit dem Schriftspracherwerb

 

 

Publikationen