Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissen­schaftliche Fakultät - Institut für Psychologie

Prof. Dr. sc. nat. Hartmut Wandke

Foto
Name
Prof. Dr. sc. nat. Hartmut Wandke
Status
Prof.
E-Mail
hartmut.wandke (at) psychologie.hu-berlin.de
Homepage
http://www.psychologie.hu-berlin.de/prof/ingpsy/mitarb/wandkecv

 


Sprechenzeiten: Freitag 15-17 Uhr (in der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung)

Nach dem Studium der Arbeits- und Ingenieurpsychologie an der Humboldt-Universität zu Berlin (Diplom 1972) und anschließendem Forschungsstudium Tätigkeit von 1974 bis 1978 in der Industrie (Arbeitswissenschaftliches Zentrum des Industriezweigs Automatisierungsgeräte). Danach Rückkehr an die Humboldt-Universität (1979 Promotion A, 1988 Promotion B). 1989 Berufung zum Hochschuldozenten und 1992 zum C3-Professor für das Gebiet: Kognitive Ergonomie / Ingenieurpsychologie. CV-Details

 

 

aktuelle Forschungsschwerpunkte

  • Arbeiten und Lernen mit Inter- und Intranet
  • Orientierung und Navigation in vernetzten Systemen
  • Web-Ergonomie
  • Benutzungsschnittstellen für Informationsgeräte im Alltag
  • Computer Supported Cooperative Driving
  • Assistenzsysteme
  • Arbeitsteilung Entwickler-Operateur bei (teil-)automatischen Systemen
  • Gestaltung interaktiver Systeme für ältere Benutzer

 

 

Ausgewählte Projekte

  • Adaptive Lernunterstützung zur interaktiven Systemnutzung Älterer (ALISA); Projektträger: DFG (2005-2009)
  • Arbeitsteilung Entwickler-Operateur (ATEO); im Rahmen des GRK 1013 prometei an der TU Berlin; Projektträger DFG (2004-2012)
  • Methoden und Indikatoren für die Erfassung Emotionaler Usability (EMU) Projektträger: Daimler-Chrysler AG (2001-2003)
  • Elektronische multimediale Bedienassistenz (EMBASSI). Leitprojekt der Initiative Mensch-Technik-Interaktion in der Wissensgesellschaft. (gemeinsam mit E. Wetzenstein) Projektträger: BMBF (1999-2003)
  • Navigationsunterstützung, Transparenz und Medienkompatibilität in Intranets für virtuelle Seminare ( NATIVE), Projektträger: Deutsche Forschungsgemeinschaft (1998-2000)
  • Prototyp-Entwicklung eines Wissens- und Erfahrungspoolsystems für die Verbreitung und Nutzung von unternehmens-internem Wissen (PROWEP), Projektträger: Daimler-Chrysler AG (1998-2000)
  • Software-ergonomische Evaluation der Initative Schulen an’s Netz. Projekträger: SaN e.V. und BMBF (1998-2000)

Liste aller Forschungsprojekte

 

 

Publikationen